Bei der Installation von ActivDriver über ein Netzwerk werden auf dem Zielcomputer verschiedene Komponenten von ActivDriver installiert. Einige dieser Komponenten werden nur zur Verwendung mit älteren Promethean-Produkten (auch als „Legacy-Produkte“ bezeichnet) benötigt.

Bei neueren interaktiven Promethean-Monitoren muss nur die ActivDriver-Komponente „ActivTools“ installiert werden. Dies betrifft Produkte ab den Reihen ActivBoard Touch und ActivPanel.

Netzwerkadministratoren, die ActivTools auf Windows-Computern automatisch ohne Neustart installieren möchten, können dies mithilfe der folgenden Parameter tun:

msiexec /i <Dateipfad> /qn /norestart ADDLOCAL="FEAT_Tools"

  • • <Dateipfad> gibt den Speicherort der .msi-Datei an.
    Beispiel: msiexec /i c:\ActivDriver\ActivDriver_5_18_12_x64.msi /qn /norestart ADDLOCAL="FEAT_Tools"

Hinweis: Das ActivManager-Symbol erscheint erst nach dem Neustart des Zielrechners in der Taskleiste.

Laden Sie die neueste Version der .msi-Dateien von ActivDriver von der ActivDriver-Support-Seite herunter.