Befolgen Sie die Anweisungen für Ihre Version von ActivPanel:
ActivPanel Element Serie
Vorgängerversionen von ActivPanel

Hinweis: Ihr ActivPanel muss vollständig ausgeschaltet werden, bevor Sie Ihr OPS entfernen oder einbauen.
Wenn Sie das OPS entfernen oder einbauen, solange das ActivPanel noch eingeschaltet ist, könnte das ActivPanel oder Ihr OPS Schaden nehmen.

ActivPanel Element Serie

Halten Sie zunächst den Netzschalter an der Vorderseite des ActivPanels oder auf der Fernbedienung gedrückt, um es in den Energiesparmodus zu setzen.

Wenn ein OPS vorhanden ist, werden Sie vom ActivPanel aufgefordert, es auszuschalten. Befolgen Sie die entsprechenden Anweisungen auf dem Bildschirm. Das ActivPanel schaltet das OPS zunächst aus und geht dann in den Energiesparmodus.

Die Netztaste des ActivPanels sollte jetzt rot leuchten und die Flammen-Schaltfläche sollte aus sein. Wenn ein OPS vorhanden ist, sollte seine LED jetzt rot leuchten.
Hinweis: Wenn die Flammen-Schaltfläche leuchtet, bedeutet dies, dass sich das ActivPanel noch im Standby-Modus befindet. Drücken Sie die Netztaste erneut, um den Standby-Modus zu beenden, und starten Sie den Vorgang erneut.

Schalten Sie das ActivPanel dann mit dem Netzschalter an der Rückseite vollständig aus.
Hinweis: Beim ActivPanel Titanium haben Sie aufgrund des Näherungssensors ca. 10 Sekunden Zeit um es auszuschalten, bevor das ActivPanel erneut hochfährt.

Die Netztaste des ActivPanels sollte jetzt aus sein. Wenn ein OPS vorhanden ist, sollten seine LEDs jetzt auch aus sein.

Jetzt können Sie das OPS sicher entfernen oder einbauen.

• Zum Entfernen des OPS lösen Sie die beiden Schrauben an der Außenseite des OPS mit einem Schraubendreher oder Ihren Fingern. Nehmen Sie es dann aus dem Einschub heraus.
• Zum Einbauen des OPS prüfen Sie, ob es richtig ausgerichtet ist, und schieben Sie es dann in den OPS-Einschub. Ziehen Sie die beiden Schrauben an der Außenseite des OPS mit einem Schraubendreher oder Ihren Fingern fest.

Hinweis: Wenn Sie ein ActivPanel 5 oder ein ActivPanel 6 haben, stellen Sie sicher, dass Remote-Verwaltung deaktiviert ist, bevor Sie fortfahren.
Gehen Sie dazu im Menü von ActivPanel zu Einstellung, tippen Sie dann auf Boot-Einstellung und setzen Sie Remote-Verwaltung auf Aus.

Drücken Sie zunächst den Netzschalter an der Vorderseite des ActivPanels oder auf der Fernbedienung, um es auszuschalten.

Wenn ein OPS vorhanden ist, werden Sie vom ActivPanel aufgefordert, es herunterzufahren. Befolgen Sie die entsprechenden Anweisungen auf dem Bildschirm. Das ActivPanel fährt zuerst das OPS herunter und schaltet sich dann selbst aus.

Die Power-LED an der Vorderseite des ActivPanels sollte jetzt rot leuchten. Wenn ein OPS vorhanden ist, sollte seine LED jetzt rot leuchten.

Schalten Sie das ActivPanel dann mit dem Netzschalter an der Rückseite vollständig aus.

Die Power-LED des ActivPanels sollte jetzt aus sein. Wenn ein OPS vorhanden ist, sollten seine LEDs jetzt auch aus sein.

Jetzt können Sie das OPS sicher entfernen oder einbauen.

• Zum Entfernen des OPS lösen Sie die beiden Schrauben an der Außenseite des OPS mit einem Schraubendreher oder Ihren Fingern. Nehmen Sie es dann aus dem Einschub heraus.
• Zum Einbauen des OPS prüfen Sie, ob es richtig ausgerichtet ist, und schieben Sie es dann in den OPS-Einschub. Ziehen Sie die beiden Schrauben an der Außenseite des OPS mit einem Schraubendreher oder Ihren Fingern fest.